Kurzinfo


Andreas von Studnitz

mehr »

Andreas von Studnitz arbeitet seit 2012 als Geschäftsführer und Entwickler für die Magento-Agentur integer_net GmbH. Aktuelle Informationen finden Sie unter www.integer-net.de

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie mich über die Website von integer_net.

mehr »

< Magento: Import mit der neuen, schnellen Import-Schnittstelle für Produkte und Kunden

Magento: Verbesserte Benachrichtigungen im Admin-Bereich

15.11.2011 17:07

Ein kostenloses Modul zum schnelleren Entfernen von Admin-Benachrichtigungen. Siehe Screenshots!

Nach dem Login im Admin-Bereich begrüßt einen häufig erstmal ein Fenster mit neuen Meldungen zu Updates oder ähnlichem. Mich hat schon immer geärgert, dass man anschließend viermal klicken muss, um alle aufgelaufenen Benachrichtigungen als gelesen zu markieren oder zu löschen. Gerade wenn man mit mehreren Entwicklungsinstanzen von Magento arbeitet, kann das nervig werden, meiner Erfahrung nach aber ignoireren auch viele Shopbetreiber die Meldungen und klicken Sie einfach weg, ohne sie zu entfernen oder als gelesen zu markieren.


Zur Vereinfachung der Handbhabung habe ich ein kleines Modul geschrieben. Es fügt Links zum Entfernen oder als Gelesen Markieren in das Popup-Fenster und in die obere Zeile mit den Benachrichtigungen ein. Das sieht dann wie folgt aus:

 

Das Modul ist kostenlos und kann hier heruntergeladen werden. Es funktioniert ab Version 1.4 bis 1.6.1 einschließlich und wahrscheinlich auch auf der Professional und Enterprise Edition.

Kommentare