Kurzinfo


Andreas von Studnitz

mehr »

Andreas von Studnitz arbeitet seit 2012 als Geschäftsführer und Entwickler für die Magento-Agentur integer_net GmbH. Aktuelle Informationen finden Sie unter www.integer-net.de

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie mich über die Website von integer_net.

mehr »

< Magento: Entfernen von Menüpunkten im Benutzerkonto per local.xml

Meet Magento 5.11: Personalisierte Empfehlungen mit Magento

23.05.2011 19:59

Die Konferenz Meet Magento fand Anfang Mai 2011 zum fünften Mal statt - zum vierten Mal war ich als Redner dabei.

Meinen Vortrag habe ich zusammen mit Dr. Uwe Alkemper, Geschäftsführer der Yoochoose GmbH, gehalten.

Die Yoochoose GmbH betreibt ein System für automatisierte, persönliche Produktempfehlungen auf Basis der eigenen Vorlieben. Die Produkte werden dabei auf Basis von anonym gesammelten Daten empfohlen. Hinter dem System stecken eine Vielzahl ausgeklügelter und teilweise patentierter Algorithmen.

Im Auftrag der Yoochoose GmbH habe ich das zugehörige Magento-Modul entwickelt. Es fügt sich nahtlos in den Shop ab Version 1.3 ein und registriert Klicks und Käufe. Sobald eine Datenbasis gesammelt ist, besteht die Möglichkeit, Produktempfehlungen auszugeben. Im Standard werden hierbei zunächst die Blöcke Upselling, Ähnliche Produkte / Zubehör und Crossselling modifiziert. Es ist aber auch möglich, eigene Blöcke an mehr oder weniger beliebigen Stellen im Magento-Shop einzufügen, wobei die Produktempfehlungen nach einem beliebigen, im Backend von Yoochoose konfigurierten, Szenario generiert werden können.

Download:

Vortragsfolien zum Vortrag auf Meet Magento 5.11

Link:

Yoochoose-Modul auf Magento Connect zum kostenlosen Testen (Registrierung erforderlich)

Kommentare